Murzarella – Bauchgesänge

 … ab in die zweite Runde!

Das neue Programm.

Sängerin Murzarella hat endlich akzeptiert, dass sie ihren Erfolg teilen muss: Auch ihre Puppen dürfen jetzt Stars sein. Doch die bodenständige Kanalratte Kalle, der freche Kakadu Dudu und die kapriziöse Diva Frau Adelheid gehen nun einen Schritt weiter und begnügen sich nicht mehr nur damit, an der Seite von Murzarella zu singen – sie wollen mehr und träumen von den großen Bühnen der Welt. Wenigstens lassen sie Murzarella an ihren internationalen Casting-Erfahrungen teilhaben.
Und dann ist da noch die neue Praktikantin Leonie, auch sie hat ihre Stimmbänder schon geölt. Kann Murzarella da noch mithalten?
Murzarella beherrscht nicht nur die Kunst des Bauchredens, sondern auch die Kunst des Bauchgesangs. Wer es noch nicht erlebt hat, glaubt es nicht – doch alles ist live gesungen.
Die mehrfach mit Comedypreisen ausgezeichnete Künstlerin präsentiert ihre neue musikalische Puppet-Comedy-Show.

Auszeichnungen: Sonderpreis der Tuttlinger Krähe 2022, Förderpreis der Neuen-Rhein-Zeitung (NRZ) 2021, Gewinnerin des Goldenen Osen 2019, 1. Preis Euskirchener Kleinkunstpreis 2018, 1. Preis Dattelner Kleinkunstpreis 2018, 1. Preis Heilighafener Lachmöwe 2018, 2. Preis beim Komiker Jackpot 2018 und beim Gauklerfest in Koblenz 2018, 1. Preis Stockstädter Römerhelm, sowie die Bronzemedaille bei der Kabarett Bundesliga 2017/18.
TV-Auftritte in der ARD, dem SWR und dem NDR.
Preise
Zur Website

Termin
So. 12.03.2023

Die ABBA Story

Ein schwedisches Märchen!

Eine neue Premiere!

Es war ein kurzes, aber traumhaftes Märchen… ABBA ist auf jeden Fall eine Geschichte wert.

Erfahrt mehr über den großen Erfolg, verborgene Ängste, Liebe, Trennungen und die größten Hits der Welt, die wohl nie enden werden: „Waterloo “, „Money, Money, Money“, „Thank you for the mu­sic“, „Mamma Mia“, „SOS“, „Super Trouper”, „Dancing Queen“, uvm.

Verzaubern werden Sie aber auch die ruhigen Töne und Interpreta­tionen einzelner Songs. Diese Show zeigt einen Rückblick auf eine ganz besondere Musikkarriere des schwedischen Quartetts und erzählt Anekdoten aus seinem ganz persönlichen Leben.

Und wie endete diese Erfolgsstory eigentlich? “When all is said and done”… ABBA, da war doch noch was?

Die Hauptdarsteller:innen Inga Strothmüller, Jeannette Marchewka, Klaus Spangenberg und Markus Maurer verleihen der Show mit ihren besonderen Stimmen eine einzigartige Note!

Zusammen mit ihren Musikern Sven Petri (Schlagzeug) und Mario Levin Schröder (Bass) verstehen sie es, das Publikum mit Energie, Gefühl, Witz und einem ganz eigenen Charme in ihren Bann zu ziehen.

Ohne Zweifel ein faszinierendes Erlebnis für Jung und Alt.

Text: Hanna Krüger

 

Preise

Termine

Fr, 21.10.2022

So, 20.11.2022

So, 15.01.2023

Sa, 04.03.2023

Fr, 21.04.2023

Sa, 03.06.2023