Peter und der Wolf

Musikalisches Puppenspiel mit Unterzugmarionetten und einem Schattenspiel.

Für die ganze Familie mit Kindern ab 4 –10 Jahren (in einer Fassung für Schulkinder der 1. bis 4. Klasse)
Wer kennt nicht die eingängige Musik aus Peter und der Wolf.
Nun haben Sie Gelegenheit dieses musikalische Werk mit der Musik von Sergej Prokofjew, nicht nur zu hören,
sondern auch zu sehen. Natürlich tragen auch wir dem musikalischen Anliegen des Komponisten Rechnung.

In der Einführung des Werkes kann man nicht nur das musikalische Motiv hören, sondern gleichzeitig
das Instrument mit den dazugehörigen Figuren sehen. Dadurch ist es den Kindern möglich, Musik, Instrument
und Puppe als künstlerische Einheit aufzunehmen, um sich im Anschluss ganz der Geschichte hingeben zu können.

Und dass die Handlung sehr lustig und amüsant werden kann, können Sie sich vielleicht vorstellen.
Wollen Sie wissen, wie diese spannende Geschichte musikalisch und witzig umgesetzt wird,
dann schauen Sie sich einer der schönsten musikalischen Werke der Welt an!

Wer sich auf den Zauber dieses musikalischen Bühnenstückes einlässt, erlebt eine eindruckvolle
und klangpoetische Geschichte.

Diese Inszenierung wurde gefördert vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Stadtentwicklung,
Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.

Preise

Termine
So. 19.11.2017