Helmut Sanftenschneider

„Der Gitarrenflüsterer“

Pünktlich zu seinem 30. Bühnenjubiläum ist Helmut mit einem Best of Programm am Start: Der Gitarrenflüsterer!

Ob mit seinen Shows „NachtSchnittchen“, „Currywurst & Kastagnetten“, Ruhrpottbanderas“ oder seine jahrelange Mitwirkung bei den Produktionen „Bonjour Kathrin“ und „Früher war mehr Lametta“; Helmuts Mischung aus erstklassigem Entertainment, gepaart mit intelligenter Comedy und begeisterndem Gitarrenspiel auf höchstem Niveau ist im Ruhrgebiet einzigartig und so können sich die Zuschauer auf 2 Stunden beste Unterhaltung mit dem mehrfachen Kleinkunstpreisträger freuen.

Preise

Termine
Do, 18.03.2021

Chris Kramer & Beatbox’n’Blues

Zwei junge Wilde und ein alter Blues-Barde schmieden gemeinsam einen innovativen Mix aus traditionellem Blues und modernen Beatboxsounds: ihre frische, unverbrauchte, hochoriginelle, tanzbare, stets virtuose und sehr unterhaltsame Art des Musikmachens peitscht die drei Vollblutmusiker mit unbändiger Spielfreude nach vorne, sodass beste Unterhaltung garantiert ist.

Bandleader Chris Kramer ist nicht nur ein begnadeter Geschichtenerzähler, Sänger und gewiefter Songschreiber, sondern darüber hinaus vor allem durch sein großartiges Mundharmonikaspiel bekannt – wofür der sympathischer Ruhrpottler auch bei hochrangigen Kollegen beliebt ist. Chuck Leavell (Pianist der Rolling Stones) sagt über Chris: „Oh man, what an amazing harpplayer“, Cream-Bassist Jack Bruce nennt den deutschen Kollegen einen „Master of the Blues-Harp”. Götz Alsmann empfiehlt „Chris Kramers faszinierende CD“ und Jürgen von der Lippe lud ihn in seine Samstagabendshow „Geld oder Liebe“ ein. Peter Maffay hat ihn gleich mehrmals auf Tour und ins Tonstudio mitgenommen.

Gitarrist Sean Athens ist seit seinem 14 Lebensjahr im Showgeschäft. Direkt am Anfang seiner Karriere konnte er feststellen, was es heißt, von der Plattenindustrie entdeckt zu werden und direkt in der ausverkauften „Barclay Arena“ in Hamburg bei „THE DOME“ zu spielen. Und genauso schnell wieder fallengelassen zu werden, wenn sich der gewünschte Erfolg nicht einstellt. Das hat seiner tiefen Liebe zur Musik und insbesondere zu seiner Gitarre keinen Abbruch getan. Ganz im Gegenteil, denn trotz seiner Jugend verfügt er über eine erstaunliche musikalische Erfahrung und auf der Bühne verwandelt er sich zu einer energiegeladenen „Rampensau“, lebt und stirbt für jeden einzelnen Ton und verschmilzt förmlich mit seiner Gitarre. Diese Hingabe hat dazu geführt, dass er auch schon u.a. für Thomas Godoj seine starke Spielweise unter Beweis gestellt hat.

„Beatboxen“ heißt die Kunst, ein komplettes Schlagzeug mit dem Mund zu imitieren. Kevin O Neal ist als zweifacher deutscher Beatboxmeister ein wahrer Meister seines Fachs. Wenn er zum Solo ansetzt, ist es im wahrsten Sinne des Wortes „atemberaubend“. Als Pulsschlag der Band zieht er alle Register seines Könnens. Er treibt zum einen die beiden Solisten zu Höchstleistungen an und versteht sich zu anderen auch auf die leisen Töne. Bei seinem Solo-Spot zeigt er dem Publikum nicht nur eindrucksvoll, was Beatboxen ist, sondern hier kommt auch sein Comedy–Talent zum Vorschein. Seine witzige und virtuose Show bringt den Zuschauer gleichermaßen zum Lachen wie zum Staunen.

Kevin O Neal kommt aus dem Hip Hop, Sean Athens aus dem Rock und Chris Kramer aus dem Blues. Jeder bringt sich und seine musikalischen Vorlieben in die Band ein und aus dieser Reibungshitze entsteht der Sound des energiegeladenen Trios, der generationsübergreifend für Begeisterung sorgt. „Chris Kramer & Beatbox’n‘Blues“ sind drei außergewöhnliche Musiker, die auf der Bühne wechselseitig im Vordergrund stehen und auf höchstem Niveau mit spannendem Entertainment ihr Publikum unterhalten. Besonders Live eine dicke Empfehlung!

Preise

Termine
Fr, 03.04.2020 verschoben auf So, 06.09.2020

 

La Le Lu

Die Schönen und das Biest

Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch. Und sie brauchen kein einziges Instrument, um jeden Abend mit a cappella satt und kiloweise Spaß das Haus zu rocken: LaLeLu, die ultimative A-cappella-Sensation aus Hamburg! Mit ihrem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie mit unbändiger Spielfreude Publikum und Presse zwischen Flensburg und Zürich.
LaLeLu sind verliebt – in die Liebe, in die Musik, in das Publikum und natürlich in sich.
Die „Begründer des Genres A-Cappella-Comedy“ (Hamburger Abendblatt) singen sich in ihrem inzwischen 15. Bühnenprogramm leidenschaftlich durch Jazz, Klassik, Pop,
Hip-Hop, Techno, Schlager und schlimme Geräusche, sodass man oft vergisst, dass
dort nur vier Sänger auf der Bühne stehen und keine ganze Bigband.

Getreu ihrem Motto „a cappella ohne Tabus“ gehen der schöne Tobias, der erotische Frank, der charmante Jan und die Hammerfrau Sanna wieder aufs Ganze und zeigen dabei mit flammender Leidenschaft vor allem eines: Die tiefe Liebe zum Lachen und die schrankenlose Liebe zur Musik.
Regie: Lukas Langhoff

Preise

Termine
Do, 19.03.2020 VERSCHOBEN auf Do, den 08.10.20 und Fr, den 09.10.20

Die Karten behalten Ihre Gültigkeit!

 

Die Glühwürmchen

„Ach, wie mich Der/Die/Das aufregt !“

Der politisch korrekt 😉 genderisierte Titel weist schon augenzwinkernd darauf hin: 

Exzentrische Chansons, 4-stimmig arrangiert, Schlager und wilde Geschichten aus den verrückten 20 er Jahren.

Voller Lebenslust und Leidenschaft!

„Aufregend muss ER sein, intelligent & gebildet, selbstverständlich gut aussehend, sportlich muskulös…und – kochen können sollte er natürlich auch!“

„Schlank muss SIE sein, ein Pfund zu wenig und sie wär‘ zu mager…!“

Aber die Realität sieht zumeist leider anders aus, wie anders, erfahren Sie in dem amüsanten Programm von den Glühwürmchen & Hanns Buschmann: 

Ideal & Wirklichkeit

Hysterisch, originell und mit viel Witz und Humor bleibt bei dem Swing-Ensemble: Die Glühwürmchen & Hanns Buschmann kein Auge trocken!
Der bekannte Kölner Vortragskünstler Hanns Buschmann begeistert mit seinem Ausflug in die Kabarett-Geschichte und präsentiert mit sonorer Stimme und unvergleichlichem schauspielerischem Talent Couplets und Chansons von Igelhoff, Holländer, Tucholsky uvm..

Seine Couplets bilden ein pointiertes Gegenstück zu den männerkritischen, frechen, frivolen Chansons der Damen.

Er heißt Waldemar (-) und kocht wunderbar. Von Frau Schmitz bis zum Thermomix. Bei den Glühwürmchen wird so mancher Originaltext aus den goldenen 20 er Jahren auf die Schippe genommen. Mit noch Druck frischer, feuchter Tinte wird auch in ihrem neuen Programm wieder fröhlich einjekölscht. Exaltiert, schrill und skurril, ein Abend voller Überraschungen!

„…Dabei belassen es die MusikerInnen rund um Elke Buschmann nicht einfach. So wird aus dem beliebten „Mister Sandman“ ein: “Hallo Köbes, bräng mer e Kölsch…“ Aus „Chattanooga choo choo“ wird der Sonderzoch nach Kölle“ und aus „Putting on the Ritz“ „Fragen Sie Frau Schmitz!“ Diese Umdeutungen möbeln die Songs auf und sorgen für viele Lacher“ (Kölner Stadtanzeiger).

2019 feiern wir ein Jubiläum:

30 Jahre S(w)ing-Ensemble „Die Glühwürmchen“

 

Preise
Zur Website

Termine
Sa. 31.10.2020

Golden Ace

Meister der Täuschung

Das Magierduo Golden Ace gehört zu den Newcomern der Branche. Doch weil ihr Programm so ungewöhnlich und überraschend ist, eroberten die Magier und Hypnotiseure Alexander Hunte und Martin Köster die Bühnen von Deutschland im Sturm.

Nach der ausverkauften Tour 2017/18 ist das Magierduo jetzt mit ihrer neuen „Stell dir vor Tour 2019“ in über 80 Städten zu Gast.

Am … kehren die Magier und Hypnotiseure auch in Theater ein, um mit ihrer außergewöhnlichen Bühnenshow zu begeistern!

Zur Bühnenvorstellung des Golden Ace sollte man alles vergessen, was man bislang gesehen und erlebt hat, denn das Magierduo sieht Gedanken vorher, beeinflusst Zuschauer so, dass sie tun werden, was die Magier wollen, obwohl sie glauben, nach freiem Willen zu handeln.

Auch die leisten Töne der Magie hat das Duo Golden Ace in die neue „Stell dir vor Tour 2019“ eingebaut. Mit charmanten Geschichten zum Nachdenken bauen die Magier die Brücke von der alten zur neuen Magie und erzeugen eine Notenspiel, welches ihren Gästen noch lange im Gedächtnis nachklingt.

Eine Show mit Hypnose und magischen Überraschungen: Poetisch, spannend, aufregend, gepaart mit charmantem Humor, mit dem die beiden Magier die Zuschauer begeistern.

Preise
Zur Website

Facebook:

https://www.facebook.com/GoldenAceDuo/videos/294174564753355/

Termine
Do. 06.02.2020

Best of Heinz Erhardt and Friends

Best of Heinz Erhardt and Friends

Noch´n Gedicht? Klar! Dafür gibt es einfach zu viel wunderbar und genial Gereimtes von Heinz Erhardt.
Und im runderneuerten Programm gesellen sich ein paar illustre Gäste dazu, wie:
Peter Frankenfeld, Heinz Schenk, Ringelnatz und Marcel Reich-Ranicki. Also, noch´n Gedicht und vieles mehr!
„Das Publikum wurde Zeuge einer gelungenen Symbiose: Es konnte Günter Burchert genießen!
Er parodierte nicht karikierend, sondern tauchte ganz in die Rolle ein. Da stand ein völlig authentischer,
unverfälschter Günter Burchert mit all seinen mimischen Fähigkeiten als Rezitator und Musiker,
der in der Gestaltung der Sprechtexte und im Gesang oft eigene Wege ging.“ (Allgemeine Zeitung Billerbeck)

Preise

Termine
So. 04.10.2020
Fr. 19.02.2021

Ein Heinz Rühmann Abend

“JAWOLL, MEINE HERR’N”

Seine beliebten Schlager und Filmrollen mit Michael J. Westphal. Er ist der beliebteste
und populärste Schauspieler des 20. Jahrhunderts und war schon zu Lebzeiten eine Legende. Heinz Rühmann,
der große Charakterdarsteller und Komiker,der Liebhaber mit dem verschmitzten Lächeln, spielte sich in die Herzen
der deutschen Zuschauer als „Pfeiffer mit drei F“, „CHARLEYS TANTE“, „BRAVER SOLDAT SCHWEJK“, „DER MUSTERGATTE“,
„DER HAUPTMANN VON KÖPENICK“ u.v.m.

In seiner Traumrolle des Clowns in dem Film „WENN DER VATER MIT DEM SOHNE“ rührte er zu Tränen.
All diese Figuren werden den Zuschauern an diesem Abend wieder begegnen.
Und die Lehrer der „FEUERZANGEN-BOWLE“ werden das Theaterpublikum unterrichten.
Aber nicht nur in seinen Filmrollen berührte er die Menschen.

Seine großartigen Schlager sang die ganze Nation mit: „JAWOLL MEINE HERR’N“,
„DAS KANN DOCH EINEN SEEMANN NICHT ERSCHÜTTERN“, „EIN FREUND, EIN GUTER FREUND“,
„ICH BRECH DIE HERZEN DER STOLZESTEN FRAU‘N“ u.v.a.m. sind auch heute noch Ohrwürmer
und als Evergreens unsterblich. Ein Abend voller Ernst und Komik, zum Lachen und zum Weinen
und zum Schwelgen in Erinnerungen an die unvergessene Leinwandikone.

Buch & Regie: Bettina Päselt
Klavier: Uli Schmid

Preise

Termine
So. 29.03.2020 verschoben auf So, 17.01.2021

So, 30.05.2021

MÄDELSABEND

MÄDELSABEND – Ganz oder gar nicht

„Auf gar keinen Fall sofort die Hosen runter! Das wollen die Frauen gar nicht sehen.“

Drei arbeitslose Freunde wollen sich mit einer Hundekuchenbäckerei selbständig machen.
Dafür brauchen sie Geld.
Als einer von den Dreien erzählt, dass seine Frau zu den Chippendales geht, die seit Wochen ausverkauft sind, kommen die Drei auf eine wahnwitzige Idee.
Warum es nicht den Strippern gleich tun?
Allerdings stellen sie fest, dass sie außer Bierbauch, Glatze und Hühnerbrust nicht viel zu bieten haben.

Hier gehts zum TRAILER:
https://www.youtube.com/watch?v=s1_CsJ-OMe0

Eine Komödie über Freundschaft, Verzweiflung, Mut und Größenwahn.

„Vollblut-Komiker lassen die Hosen herunter. Großartig und urkomisch!“ (WAZ)
„Spot an für sechs Sexbomben!“ (RN)
„Hüllenlose Sahnehäubchen“ (Kölner Stadtanzeiger)

Preise
Zur Website

Termine
Fr, 07.11.20 verschoben auf 21.1105.2021

Do. 11.02.2020

Murzarellas Music-Puppet-Show

Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten

Eine Kanalratte aus Wanne-Eickel, die Heavy Metal röhrt, ein verrückter Kakadu,
der herzergreifend Schlager singt und eine kapriziöse Buchhalterin,
die in schönstem Klassiktimbre Opernarien schmettert: Murzarella lässt ihre Puppen nicht tanzen,
sondern: singen! Und das in drei verschiedenen Stimmen und auf exzellentem Niveau.

Wie macht sie das bloß, kommt ihre Stimme wirklich nicht vom Band?, fragt sich das Publikum.
Kanalratte Kalle, gebürtiger Ruhrpottler, weiß als Bühnentechniker natürlich Bescheid:
„Neeee, dat kommt aus ´m Bauch von den Schneckchen, hömma!“ Auch der putzige Kakadu Dudu
hat es faustdick in seinen Nackenfedern. Er lässt keine Gelegenheit aus,
Murzarella in peinliche Situationen zu bringen und zwitschert von ihren Problemzonen …
während Managerin und Buchhalterin Frau Adelheid schon vor dem Auftritt einen gezwitschert hat
und sich beschwipst selbstverliebt in Szene setzt. Endlich mal im Rampenlicht stehen!
Die selbstbewussten Puppen genießen ihren Auftritt. Doch auch Murzarellas Welt ist die Bühne
und so gibt die unglaublich vielseitige Profisängerin ordentlich Gas als Rockröhre,
Popdiva und Chansonette.

Ihre Puppen treiben sie zwar an den Rand des Wahnsinns, doch sie lässt sich ihre Show nicht stehlen.
Und spätestens, wenn dann alle Stars zusammen ein Lied singen, ob gefiedert, mit Schalke-Schal
und angeknabbertem Ohr oder in Abendrobe – dann haben sich alle wieder lieb.

Preise
Zur Website

Termine
So. 15.11.2020   Ersatztermin  So, 28.02.2021
So. 28.02.2021